NimmBus: Rollbandanzeige HHA-Wandsbek

Rollbandanzeige HHA-Wandsbek

Als Ergänzung zu unseren Seiten über die Rollbandanzeigen vom VHH-Betriebshof Bergedorf und den HHA-Betriebshöfen Mesterkamp und Schützenhof finden Sie hier ohne längeren Kommentar den Inhalt eines HHA-Rollbands vom Betriebshof Wandsbek sowie der dreigeteilten, schwarzen Nummernanzeige. Auch diese Rollbänder stammen aus Bussen des Typs MB O 305.

Zielfeld

1  Schulbus Schulbus
2  Sonderfahrt
3  Sportplatz
4  U Ersatzverkehr
5  S Ersatzverkehr
6  Eilbus U Wandsbek-Markt
7  Eilbus Rahlstedt (Ost)
8  Eilbus Hohenhorst
9 
10 
11  Bf. Altona
12  Rothenburgsort
13  Hauptbahnhof
14  U St. Pauli
15  Horner Rampe
16  Washingtonallee
17  U Billstedt
18  U Wandsbek-Markt
19  U S Barmbek
20  S Rübenkamp
21  U Alsterdorf
22  U Kellinghusenstr.
23  City Nord
24  Bramfeld Hegholt
25  U Wandsbek-Gartenstadt
26  Bramfeld Dorfplatz
27  Bramfeld Maisredder
28  Hellbrook Wandsbeker Straße
29  Bramfeld Am Damm
30  S Poppenbüttel
31  U Wandsbek-Markt
32  U S Berliner Tor
33  Billbrook
34  Wöhlerstraße
35  Ausschläger Weg
36  U Horner Rennbahn
37  Friedhof Öjendorf Nordring
38  Friedhof Öjendorf Haupteingang
39  Dannerallee
40  Horner Geest
41  U Burgstraße
42  Carl-Petersen-Straße
43  Bf. Altona
44  Holstenhofweg
45  Hohenhorst Kielkoppelstraße
46  Rahlstedt (Ost)
47  Rahlstedt (Ost) über Rodigallee
48  S Rahlstedt
49  U Wandsbek-Markt
50  Jenfeld (Ost)
51  Jenfeld
52  Barsbüttel Industriegebiet
53  Willinghusen
54  Rahlstedt Großlohe
55  Rahlstedt (Ost) über Tonndorf
56  Wilhelm-Grimm-Straße
57  Tonndorf
58  St. Pauli
59  S Rahlstedt
60 
61  Jenfeld
62  U Billstedt
63  U Berne
64  Hilda-Heinemann-Stiftung
65  S Wellingsbüttel
66  Bramfeld (Ost) Thomas-Mann-Straße
67  U Farmsen
68  U S Barmbek
69  U Dehnhaide
70  S Friedrichsberg
71  Farmsen Trabrennbahn
72  U Straßburger Str.
73 
74  S Poppenbüttel
75  U Volksdorf
76  S Rahlstedt
77  Bergstedt Markt
78  U Meiendorfer Weg
79  U Berne
80  Spitzbergenweg
81  Meiendorf (Ost)
82  Bahrenfeld Trabrennbahn
83  Hamm-Süd Braune Brücke
84  U Feldstraße
85  U Meßberg
86  U Rödingsmarkt
87  Rathausmarkt
88  Wilhelmsburg Bahnhofszentrum
89  Wilhelmsburg Mengestraße
90  S Veddel
91  Wilhelmsburg Kornweide
92  Friedhof Finkenriek
93  Wilhelmsburg Veringstraße
94  Neuhof Köhlbranddeich
95  Neuhof Vulkanstraße
96  Neuhof Werft
97  Neuhof Breslauer Straße
98  Neuhöfer Damm
99  Steinwerder Alter Elbtunnel
100  Bf. Harburg
101  Veddel Neuhäuser Damm
102  Veddel Peutestraße
103  Veddel Hovestraße

Das Kindersymbol nach BOKraft, Anl. 4, ist auf dem Schulbus-Schild integriert, weil es auf der Ziffernanzeige für die Liniennummer keine Kinder gab. Außerdem konnte man so zusätzlich zu den Kindern noch eine Liniennummer schildern.

Linienfeld

Im dreigeteilten Linienfeld konnte/musste jede Ziffer einzeln eingestellt werden. Auf welches Band die Kurbel wirkte, konnte dabei mit einem Hebel eingestellt werden.

0  0
1  1
2  2
3  3
4  4
5  5
6  6
7  7
8  8
9  9
10    
11 
12  E

Interessant ist der Grund, warum das Nummernfeld überhaupt invers, also weiß auf schwarz war und nicht wie das Zielschild oder das (einteilige) Linienfeld bei der VHH schwarz auf weiß: Bei der dreigeteilten Anzeige befinden sich zwischen den Ziffern, also an zwei Stellen, senkrechte Streben, die die Bänder führen. Diese sind aus Metall und damit lichtundurchlässig. Dadurch würde man im Dunkeln bei von hinten beleuchtetem Schild zwischen den schwarzen Ziffern immer auch zwei schwarze senkrechte Linien sehen, die mindestens unschön aussehen, aber evtl. auch mit einer 1 verwechselt werden könnten.

Warum das E für den Eilbus aber trotzdem auf weiß gedruckt wurde, entzieht sich unserer Kenntnis. Vermutlich sollte das E unbedingt grün sein, was auf schwarzem Hintergrund kaum sichtbar gewesen wäre. Schön war das weiße Feld in der schwarzen Anzeige jedenfalls nicht (aber immerhin auffällig):

Anzeige E62
Rollbandanzeige

Startseite Nach Oben

© 2017 · Ingo Lange · · Impressum