NimmBus: Neues zum Winterfahrplan 1999/2000

Das war neu zum Winterfahrplan 1999/2000

Hier finden Sie die wichtigsten Neuerungen in HVV und ViP zum Winterfahrplan 1999/2000.

Linie A3

Auf der Strecke Barmstedt - Alvesloe - Ulzburg Süd wird ein regelmäßiger Zugverkehr im Stundentakt eingerichtet.

Linie 31

Wird in Geesthacht direkt über die B5 nach Lauenburg geleitet. Es entfällt somit der Umweg über Geesthacht,Markt. Zusätzlich hält die Linie 31 an der neuen Haltestelle Geesthacht,ZOB.

Linie 48 Linie 49

Die Fahrten auf dem Streckenabschnitt S-Blankenese - Elbuferweg erhalten zur besseren Übersicht wieder die Liniennummer 49.

Linie 52

Der Airport-Express 52 hält zusätzlich S-Holstenstraße und fährt doppelt so oft wie bisher.

Linie 111 Linie 188

Aufgrund von Fahrgastwünschen wird die Linie 111 von Bahrenfeld,Trabrennbahn bis Schenefelder Platz verlängert. Gleichzeitig werden im selben Leistungsumfang Fahrten der Linie 188 bis Bahrenfeld,Trabrennbahn zurückgenommen. Zwischen Bahrenfeld und Schenefeld findet also ein wechselseitiger Betrieb der Linien 111 und 188 statt.

Ein weiterer Fahrgastwunsch, nämlich die Verlängerung der Linie 111 am anderen Ende bis Rathausmarkt oder sogar durch die Mönckebergstraße zum ZOB oder zum Meßberg bleibt zunächst weiter unerfüllt.

Linie 115

Die Wagen von Agathe-Lasch-Weg Richtung Alsterchaussee beginnen jetzt bereits eine Haltestelle vorher ab Reventlowstraße.

Linie 120 Linie 131 Linie 231 Linie 331 Linie 431

Mit der Inbetriebnahme des Geesthachter Busbahnhofs übernimmt Geesthacht,ZOB die Aufgaben von Geesthacht,Markt als Anfangs- und Endhaltestelle, sowie zentraler Umsteigepunkt für die Geesthachter Linien. Die Linienführungen bleiben zunächst unverändert.

Linie 241

Wegen Sperrung der Wasmerstraßenbrücke wird die Linie 241 über Kanzlerstraße bis zum Vorderkamp verlängert.

Linie 142

Die Linie 142 fährt zur besseren Erschließung des Phönixviertels über Moorstraße - Wilstorfer Straße mit der neuen Haltestelle Reinholdstraße.

Linie 183 Linie 283

Die Anbindung der Linien 183 und 283 an die A1 in Schnelsen erfolgt jetzt über die Haltestelle Albertinen-Krankenhaus. Die alte Haltestelle A-Schnelsen muss aufgegeben werden und wird durch die neue Haltestelle Kriegerdankweg ersetzt.

Linie 185

Die morgendlichen Zwischenfahrten von Kummerfeld nach S-Pinneberg fahren als Eilbus direkt über die Schauenburger Straße zum Bahnhof. Somit ist ein besserer Anschluss an die Linie S21 gegeben.

Linie 187

Die Linie wird während der Hauptverkehrszeiten und während der Besuchszeiten am Rissener Krankenhaus von Krankenhaus Rissen über das Rissener Krankenhausgelände bis S-Rissen geführt.

Linie 288

Die Kleinbuslinie wird aus dem Bornkampsweg herausgenommen und durch Ruhrstraße und Stahltwiete geführt. Somit werden der Friedhof am Bornkamp und das Fachmarktzentrum "1000 Töpfe" besser bedient.

Linie 195

Die Linie 195 fährt nicht mehr über Ohe sondern über den Krohnstiegtunnel und das Gewerbegebiet Nettelkrögen nach Garstedt. Im Gewerbegebiet erhält sie drei neue Haltestellen.

Linie 42 Linie 44

Die ViP-Linie 42 fährt jetzt von Barmstedt über Lutzhorn und Bokel nach Hörnerkirchen und wieder zurück nach Barmstedt. Die neue 44 fährt von Barmstedt über Groß Offenseth, Brande, Hörnerkirchen und Westerhorn bis Osterhorn und zurück nach Barmstedt.
Fahrplanbücher

Startseite Nach Oben

© 2017 · Ingo Lange · · Impressum