NimmBus: Neues zum Winterfahrplan 1997/1998

Das war neu zum Winterfahrplan 1997/1998

Hier finden Sie die wichtigsten Neuerungen im HVV zum Winterfahrplan 1997/1998.

Linie U1

An allen Tagen ganztägiger 10-Minuten-Takt nach Norderstedt Mitte.

Linie 601

Fährt jetzt in beiden Richtungen mit allen Fahrten über Holtbarg und Am Botterbarg sowie Bahrenfeld,Trabrennbahn.

Linie 37

Rücknahme der Linie bis Bramfeld,Dorfplatz. Ersatz durch die verlängerte Linie 173.

Richtung Bramfeld Verschwenkung der Linie über Jessenstraße / Virchowstraße. Dadurch neue Haltestelle Große Bergstraße.

Linie 48

Die Kleinbuslinie 48 verkehrt jetzt auch sonnabends zur Marktzeit zweimal auf dem Linienzweig zum Elbuferweg.

Linie 64

Der Anleger DASA Airbus,Hochhaus wird nicht mehr bedient.

Linie 68

Verkehrt jetzt auch sonnabends einmal pro Richtung.

Linie 107

Einstellung der Linie. Die Bedienung der Strecke übernimmt die Linie 261.

Linie 112

Richtung Braune Brücke Verschwenkung der Linie über Jessenstraße / Virchowstraße. Dadurch neue Haltestelle Große Bergstraße.

Linien 120, 131, 231 und 431

Bedienen nach baulicher Herrichtung auch in Richtung Bergedorf die Haltestelle Waldstraße.

Linie 331

Fährt wegen Verkehrsberuhigungsmaßnahmen nicht mehr über die Straße Silberberg. Die Haltestelle Düneberger Straße kann dadurch nicht mehr bedient werden.

Linie 124

Verschwenkung der Linie vom Norderquerweg zurück auf den Kirchwerder Hausdeich.

Linie 334

Bereits während des Sommerfahrplans wurde die Linienführung in die neuen Wohngebiete erweitert.

Linie 337

Wurde bereits während des Sommerfahrplans von Stellau,Ort nach Stapelfeld,Ort verlängert.

Linie 537

Wurde bereits zum 4. August 1997 neu eingerichtet. Verkehrt an Schultagen in Schleswig-Holstein von Stapelfeld,Ort nach Schulzentrum Schmalenbeck und zurück.

Linie 338

Die Linie wird über Lauenburg,Osterweg hinaus bis Buchhorst verlängert.

Linie 261

Verlängerung der Linie 261 bis S-Veddel als Ersatz für die eingestellte Linie 107.

Linie 465

Neu eingerichtet, verkehrt an Schultagen in Schleswig-Holstein von Lütjensee über Dwerkaten nach Bollmoor und zurück. Diese Fahrten gehörten vorher zur Linie 464.

Linie 173

Fährt als Ersatz für die Linie 37 nach Am Stühm-Süd statt nach Am Damm.

Linie 276

Verkehrt künftig zwischen Meesterbrooksweg und S-Poppenbüttel auch zwischen 8.00 und 12.45 im 10-Minuten-Takt.

Linie 178

Wird als Ersatz für die Linie 578 über Glashütte,Markt hinaus bis U-Garstedt verlängert.

Linie 578

Einstellung der Linie. Ersatz durch die verlängerte Linie 178.

Linie 180

Richtung S-Stellingen Verschwenkung der Linie über Jessenstraße / Virchowstraße. Dadurch neue Haltestelle Große Bergstraße.

Linie 184

Bereits während des Sommerfahrplans wurden Stichfahrten zu IKEA Schnelsen eingerichtet. Jetzt erhält die Linie auf diesen Abstechern drei weitere Haltestellen (Vielohweg (West), Novotel Schnelsen und Wunderbrunnen).
Fahrplanbücher

Startseite Nach Oben

© 2017 · Ingo Lange · · Impressum