NimmBus: Dammtor-Bahnhof in Flammen
Dammtor-Bahnhof in Flammen
Am 25. Januar 2002 stand der Bahnhof Hamburg-Dammtor in Flammen. Anlässlich der feierlichen Wiedereröffnung nach umfangreichen Modernisierungsarbeiten gab es für die Besucher am Abend ein Barock-Feuerwerk zu bestaunen, das vom Dach des erwürdigen Bahnhofs abgebrannt wurde. Scheinwerfer ließen dazu die Fassade in farbigem Licht erstrahlen, Musik untermalte die bunte Szenerie.











Startseite Nach Oben

© 2017 · Ingo Lange · · Impressum